Datenschutz

Datenschutzhinweise der REGE mbH

für Webseite bib-bielefeld.de

 

 

Wir, die Regionale Personalentwicklungsgesellschaft (REGE) mbH, nehmen die Belange des Datenschutzes ernst und möchten sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseite unter der Domain bib-bielefeld.de geschützt wird. Wir haben daher diese Hinweise zur Datenverarbeitung erstellt, in denen wir unseren Umgang mit Ihren Daten erläutern.

Wir behalten uns vor, den Inhalt von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher, unsere Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.


§ 1 Personenbezogene Daten

(1) Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

(2) Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Nutzers/Kunden enthalten. Dazu zählen beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse, die Wohnadresse, das Geschlecht, das Geburtsdatum, die Telefonnummer oder auch das Alter.


§ 2 Zweck der Erhebung personenbezogener Daten

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Webseite, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Webseite anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch unserer Webseite zu ermöglichen. Diese sind:

 

– Ihre Internetadresse (IP-Adresse),

– Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage,

– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),

– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),

– Zugriffstatus / HTTP-Status-Code,

– jeweils übertragene Datenmenge,

– Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL),

– Browser,

– Betriebssystem und dessen Oberfläche,

– Sprache und Version der Browsersoftware.

 

Diese Daten werden getrennt von Ihren weiteren Daten, die Sie eventuell bei uns (gem. § 2 Abs. 2) angeben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der Daten mit Ihren weiteren Daten. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Webseiten und unsere Angebote optimieren zu können. Die Daten werden nach Ihrer Auswertung gelöscht.

 

(2) Nehmen Sie zu uns (z. B. über unser Kontaktformular) Kontakt auf, erheben wir ggf. folgende Daten:

 

– Geschlecht,

– Name,

– Vorname,

– Firma,

– Adresse (Straße, PLZ, Ort),

– elektronische Adresse,

– Telefon/Telefax,

 

zur Beantwortung/Abwicklung Ihrer Anfragen.

(3) Bei Nutzung unserer Webseite werden sogenannte „Cookies“ auf Ihrem Rechner gespeichert.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordert und gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (in diesem Fall also uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen und Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Auf dieser Webseite nutzen wir Cookies in folgendem Umfang:

 

– transiente Cookies (temporärer Einsatz),

– persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz),

– Third-Party-Cookies (von Dritteranbietern)

 

a.)

Transiente Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Webseite zurückkehren.

Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.

b.)

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.


c.)

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies (von Drittanbietern) oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen können.

Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegebenen Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.


§ 3 YouTube-Videos

(1) Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.youtube.com gespeichert sind und von unserer Webseite aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in dem nachfolgenden Absatz 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

(2) Durch das Anklicken des/der Videos erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 2 Absatz 1 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei YouTube eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Anklicken des Videos ausloggen.

(3) YouTube speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfgerechter Werbung und um andere Nutzer von YouTube über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

(4) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und Ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen/Datenschutzhinweisen dieses Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

(5) Nachfolgend die Kontaktdaten von YouTube sowie der Link zu deren Datenschutzhinweisen:

YouTube, LLC

Vertreten durch: Google Inc., vertreten durch den Vorstand: Larry Page (Vorstandsvorsitzender), Eric C. Schmidt, Sergey Brin, L. John Doerr, Diane B. Greene, John L. Hennessy, Ann Mather, Alan R. Mulally, Paul S. Otellini, K. Ram Shriram, Shirley M. Tilghman

901 Cherry Ave.

San Bruno, CA 94066

USA

Fax: +1 650-253-0001

E-Mail: support-de@google.com

Registernummer: 4248149

Secretary of State, State of Delaware

Link Datenschutzerklärung YouTube/Google:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/


§ 4 Einwilligung und Widerruf

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken (z. B. Angebotszusendung) erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Daneben können – soweit wir Ihre Daten in gesetzlich zulässigem Rahmen für beispielsweise postalische Marketingmaßnahmen nutzen – dieser Nutzung widersprechen. In beiden Fällen richten Sie sich bitte an:

Regionale Personalentwicklungsgesellschaft (REGE) mbH

Niederwall 26-28

33602 Bielefeld

Telefon: 0521/9622-0

Telefax: 0521/9622-111

E-Mail: service@rege-mbh.de

Nach Ihrem Widerruf werden wir Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer etwaigen Anfragen verwenden und eine Versendung von weiteren Werbemitteln unterlassen.


§ 5 Auskünfte

Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen.

Sollten Ihre Daten unrichtig und zu unrecht gespeichert sein, so werden wir diese gerne berichtigen, sperren oder löschen. Bitte teilen Sie uns auch mit, sobald sich Änderungen bei Ihren personenbezogenen Daten ergeben haben. Ihre Auskunftswünsche, Fragen, Beschwerden oder Anregungen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte per Post an:

Regionale Personalentwicklungsgesellschaft (REGE) mbH

Niederwall 26-28

33602 Bielefeld

oder per E-Mail an

service@rege-mbh.de


§ 6 Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Möglicherweise ist es für die Beantwortung/Abwicklung Ihrer Anfragen notwendig, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zu übermitteln. Die an Dritte weitergegebenen Daten werden von diesen ausschließlich zur Erfüllung der Ihnen obliegenden Verpflichtungen oder Aufgaben verwendet. Übermittlungen an staatlichen Einrichtungen oder Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.


§ 7 Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Mitunter kann eine darüber hinaus dauernde Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher und rechtlicher Pflichten erforderlich sein.


§ 8 Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an.

Ende der Datenschutzhinweise